Bilder von unserem Parcours

 

Das Gelände ist nicht öffentlich zugänglich und nur nach Absprache mit mir benutzbar.

Die 3 D Scheiben werden  zum Training regelmäßig neu gestellt. Zur Zeit haben wir  24

3D Tiere auf dem Gelände.

Parcoursregeln

·         Jeder Schütze ist den Bestimmungen dieser Schießordnung, der jeweils gültigen

      Sportordnung und der Ausschreibung, die er durch seine Teilnahme anerkennt,unterworfen.                                     

·         Der Bogenparcours darf nur von Berechtigten zu den vereinbarten Zeiten genutzt werden.

·         Berechtigt ist jeder, der vom Betreiber eingewiesen wurde oder in Begleitung eines Eingewiesenen ist

      und die Nutzungsgebühr entrichtet hat.  (Scheibengeld)

·         Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung von Erwachsenen am Schießbetrieb teilnehmen.

·         Jeder Nutzer muss über eine private Haftpflichtversicherung verfügen und haftet für seinen Schuss. Eltern haften für ihre Kinder.

·         Das Betreten des Geländes geschieht auf eigene Gefahr. Wege und Pfade sind nicht abgesichert.

·         Sind bei Ankunft bereits weitere Schützen im Gelände, ist besondere Vorsicht beim Schießen erforderlich.

·         Alle Schützen verpflichten sich, nur in dem vorgesehenen, begrenzten Gebiet zu schießen und zu vermeiden dass Pfeile darüber hinaus fliegen.

·         Der Bogen mit Pfeil darf nur in Richtung der Ziele ausgezogen werden!

·         Es sind nur Feld und Scheibenspitzen erlaubt.

·         Jeder Schütze hat auf Sauberkeit im Parcours zu achten und das Gelände zu schonen.

·         Jeder Schütze ist für geliehene Ausrüstung verantwortlich und wird für den Verlust oder Beschädigungen haftbar gemacht. Ein verlorener oder zerstörter Leihpfeil wird mit 5€ für einen Holzpfeil (Carbon ab 7,5€) in Rechnung gestellt.

·         Nichteinhalten der Regeln bewirkt einen sofortigen Ausschluss vom Schießbetrieb, Verweis vom Gelände und ggf. Schadenersatzforderung.

 

               Parcours suchen ? ( Turnierkalender u. Parcours anklicken )

 

                von uns getestete  Parcours  in Süd Tirol u.Österreich

                Parcours Matsch Venostarc 3D  ****  2016

                Ein liebevoll gestalteter Parcours oberhalb von Tartsch am Hang im Kiefernwald mit toller Sicht auf die Berge.

 

                Parcours Schlegel in Latsch **  2016

                An der Talstation zur Tarscher Alm mit Bogenverleih und kl. Bogenladen/Cafe ,steiniger Untergrund,Wald,  

 

                Parcours am Wattles  *****  2016

                Mit der Seilbahn zum höchsten Parcours, 30 meist große Tiere stehen in atemberaubender Bergwelt !

                Wichtig: festes Schuhwerk ,Regenschutz und Sonnenschutz ( wenig Bäume)  Bogenverleih,Restaurant

 

                Parcours in Pfunds (Österreich) super ****  2016

                Toller Parcours ,gut ausgebaute Wege, steiles felsiges Tal am Inn, Wald,Backstopps, schöne Jausenstation !

         

                Bogensport-Attergau St. Georgen in Oberleiten (Österreich)  **  2017

                Waldparcours  mit kurzen Wegen gut gestellt mit moderater Entfernung (jagdlich) Anfänger tauglich,      

                Pfeile leicht wiederzufinden durch meist natürliche Backstopps,

                  (28 Tiere im Sommer- 14 im Winter )

                Öffnungszeiten beachten ! Mo. - Mi. Schußverbot !

 

                bsv-salzkammergut / am Traunsee  ( Österreich)  **** 2017

                Waldparcours am Ostufer mit Hanglage, kurzen Wegen ,meist natürliche Backstopps, jagdlich bis sportlich

                gestellt ,Anfänger tauglich, gut gepflegte Wege und viele Tiergruppen, Einschießplatz, Ganzjäriger Betrieb.

                Sehr schön mit Bademöglichkeit am See !